Geschichte

Ich erfinde mega gerne Geschichten und dazu brauch ich nicht mal unbedingt ein Buch.

Wie das gehen soll?  Versucht doch als Familie selbst eine zu erfinden. Jedes darf ein Tier sagen und schon beginnt eure Geschichte in dem eure Figur darin vorkommt.

z.b Biene, Zebra, Fisch

Es war einmal ein Zebra, das hatte solche Angst vor den Bienen, dass wenn es irgendwo eine Biene nur schon von weitem hörte, es wie wild umher sprang. Einmal da erschrak das Zebra so sehr, dass es sogar seine Streifen verlor und aus Panik in den See sprang. Die Fische fanden dies so lustig, dass sie ab nun dem Zebra den Übernamen; Seepferdchen gaben.

Ob die Geschichte stimmt oder nicht, spielt überhaupt keine Rolle aber lustig ist sie trotzdem.

Wenn deine Eltern lieber Bilderbücher haben, ist dies genau so toll. Wimmelbücher hab ich z.B super gerne, die kann ich auch ganz alleine anschauen oder zusammen mit meiner Familie alle möglichen Sachen darin entdecken.